SSL: Google setzt auf Sicherheit

SSL-Zertifikate werden immer wichtiger für ein optimales Ranking in Suchmaschinen. Google hat bereits 2014 angekündigt, in seinen Suchergebnissen Websites mit einem Verschlüsselungs-Zertifikat vorrangig zu behandeln. Dies bedeutet, dass eine verschlüsselte Übertragung der Homepage ein wichtiger Ranking-Faktor geworden ist.

Wir empfehlen daher ein solches Zertifikat zu verwenden, damit Ihr Internet-Auftritt in den Google-Suchergebnissen nicht an Substanz verliert. Gegenüber Ihren Mitbewerbern kann das rechtzeitige Umstellen sogar zu einem vorübergehenden Vorteil in der Positionierung innerhalb der Trefferlisten führen. Nicht zuletzt ist damit der gesamte Datenverkehr zwischen Ihrer Website und dem Besucher automatisch durch Verschlüsselung geschützt.

Nahezu alle größeren Websites im Internet verwenden mittlerweile die Verschlüsselung. Für Banken, Online-Shops und soziale Netzwerke ist der Einsatz der Verschlüsselungstechnik seit vielen Jahren Standard. Die Verwendung eines so genannten SSL-Zertifikats auch auf Ihrer Website wirkt professioneller und stärkt das Vertrauen des Besuchers in Ihr Angebot.

Was ist SSL?

Das Kürzel steht für Secure Socket Layer. Über das SSL-Protokoll (https:// statt http://) werden Daten verschlüsselt über das Internet gesendet. Das bedeutet, dass nur der vorgesehene Empfänger den Inhalt der Mitteilung entschlüsseln und einsehen kann. Dritte, für die die Informationen nicht bestimmt sind, werden die Daten nicht entschlüsseln und somit nicht den Inhalt aufgreifen können. Eine korrekt genutzte Verschlüsselung verhindert also so genannte „Man-in-the-Middle-Angriffe“ (MITM-Angriffe). Das ist insbesondere wichtig, wenn Ihre Kunden aufgefordert sind, sensible Daten zu übermitteln. Das kann mitunter schon bei einem einfachen Kontaktformular der Fall sein.

Daneben werden über ein SSL-Zertifikat auch Informationen zu der Identität des Inhabers einer Website zur Verfügung gestellt. Der Besucher weiß, dass er mit einem vertrauenswürdigen Partner kommuniziert und Geschäfte macht.

SSL richtig implementieren

Wir haben gelernt: HTTPS ist künftig ein „must-have“! Jedoch muss die Implementierung sauber und ordentlich erfolgen. Der von vielen Hosting-Anbietern oft beschworene „1-Click-Install“ ist oft zu kurz gedacht und sorgt für unsichere Mischinhalte. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Fragen und Informationen. Wir erledigen die gesamte Implementierung in Ihre bestehende Internetpräsenz und beraten Sie gern bei der Auswahl eines geeigneten SSL-Zertifikates.

  • Hendrik Pöther
    Hendrik Pöther Webentwickler und Programmierer
  • Michael Deutz
    Michael Deutz Geschäftsführer, Fotograf und Grafik-Designer

Einfach das Suchwort eingeben und „Enter” drücken...

Die deutz Weihnachtsgeschichte

Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen